RED LIPS step-by-step zu perfekten roten Lippen

 

JA, rote Lippen kann jede Frau tragen – auch wenn es für viele am Anfang ungewohnt ist. Man muss ja nicht gleich mit so einem kräftigen Rot anfangen, wie wir es hier zeigen. Am wichtigsten ist es, dass du dich mit der Farbe wohl fühlst. Hier zeige ich Schritt für Schritt, wie ich rote Lippen schminke. Übrigens, blaustichige Lippenstiftfarben lassen die Zähne weißer aussehen!

Vorab empfehle ich dir zunächst ein Make-up aufzutragen und die Lippenkontur mit etwas Concealer zu umranden. Unbedingt alles erst abpudern, bevor du mit Step 1 anfängst, denn so wird die Farbe anschließend nicht auslaufen und setzt sich nicht in kleinen Lippenfältchen ab.

STEP 1 

Die Lippen komplett mit einem Lipliner ausmalen – nicht nur die Kontur! Der Lipliner macht den Lippenstift durch seine matte Textur sehr lange haltbar und die Farbe wirkt noch intensiver. Wichtig ist, dass du keinen Lipbalm vorher aufträgst, sonst schmiert der Lipliner zu sehr. 

STEP 2

Den Lippenstift auf die Lippen auftragen und mit einem Lippenpinsel bis in die Konturen ausmalen. Hier kommt es auf Präzision an. Wenn der Farbton zu stark glänzt, einfach noch mal die Lippen in einem Taschentuch abküssen. 

STEP 3

Die Kontur gegebenenfalls mit einem Q-Tip korrigieren. Für Perfektionisten: Du kannst auch noch mal etwas Concealer nacharbeiten. 

Und fertig ist der perfekte rote Kussmund! Übrigens: Je matter die Textur des Lippenstifts umso länger hält die Farbe auch.