HAIRSTYLING mega volumen

 
Titel_Hairstyling_Miriamjacks_copy.jpg

Auch wenn ich sehr kurze Haare habe, trage ich doch fast jeden Tag einen anderen Style. Ich entscheide mich eigentlich immer je nach Outfit, Lust und Laune. Wenn es so heiß ist, wie in diesen Sommer, hasse ich Haare, die mir ins Gesicht hängen. Daher style ich sie dann am liebsten nach hinten. Dafür braucht es natürlich super viel Halt! Wie ihr den hinbekommt, erkläre ich euch in 5 easy steps!

Hier seht ihr mich vor dem Styling. Wenn ich meine Haare einfach nur trocken föhne, sehen sie so aus. Eine richtige Frisur ist das leider nicht. Da muss noch etwas Styling her! 

Kurzehaare_Miriamjacks_Vorher.jpg

STEP 1 - Festigung

Nachdem ich meine Haare gewaschen habe, besprühe ich sie gleichmäßig mit dem Sprühschaum ROK von GLYNT. Ich liebe dieses Spray! Es ist wirklich unschlagbar, wenn es um Volumen geht! In wenigen Sekunden schenkt es der Frisur eine tolle Form und sorgt für Stabilität und einen starken Fülleffekt. Und das sogar auch bei dickem und langem Haar! Einfach ein bisschen des Sprays in die Handflächen sprühen – die Konsistenz ist eher schaumig – verteilen und ins trockene oder feuchte Haar einarbeiten. Für extra Volumen, wie ich es will, sprühe den Schaum direkt auf die Ansätze und anschließend in den Rest der Haare. Das ist wichtig, denn wenn das Produkt nur in den Spitzen gelangt, stehen die Haare später nicht!

Glynt_ROK_MiriamJacks.jpg

 

STEP 2 - föhnen

Nun wird geföhnt! Auch hier kann man sich aufwendige Föhnfrisuren sparen. Die Haare einfach in alle Richtungen pusten, bis sie fast vollständig trocken sind. Dann dürfen sie allerdings nur noch dorthin geföhnt werden, wo sie auch liegen sollen. Für noch mehr Volumen könnt ihr die Haare aber mit der Bürste nach oben ziehen und so föhnen. 

Styling_MiriamJacks_GHD.jpg

STEP 3 - Styling

Anschließend gebe ich die BORA-Paste von GLYNT in mein Haar. Das ist eine pudrige Texturpaste, die für einen natürlichen, matten Look sorgt. Dazu zaubert sie noch mehr Fülle und Griffigkeit. Perfekt ist sie deswegen beispielsweise für alle, die sehr dünne bzw. feine Haare haben oder auch für geflochtene Frisuren, damit diese besser halten.  Mein Mann nutzt BORA auch gerne, weil seine Matte danach gleich nach doppelt so viel Haar aussieht! 

Ich nehme eine kleine Menge aus dem Tiegel, verteile sie zwischen den Fingern und arbeite sie in mein Haar ein – aber Vorsicht! Hier muss man wirklich fix sein, weil die Paste sehr schnell trocknet! 

Bora_Paste_Glynt.jpg
Styling_MiriamJacks_Kurzhaare.jpg

STEP 4 - Glanz & Definition

Um noch einen schönen Glanz in die Haare zu bringen und sie noch mehr zu definieren, nutze ich das Stylista Produkt #pixie von
L’ Oréal Paris für meine Spitzen. Das transparente Cream-Wax gibt meinem Haar einen flexiblen Halt und enthält Granatapfel-Essenz. Die pflegt die Haare und spendet Feuchtigkeit. Ich mag es nicht wenn meine Haare sonst so trocken aussehen.

Pixie_Gel_Wax_loreal.jpg

STEP 5 - Finish 

Last but not least greife ich zu Haarspray, damit meine Frisur den Tag problemlos übersteht. Vor Kurzem habe ich die Marke Previa in einem Laden für Friseurbedarf in der Schönhauser Allee hier in Berlin entdeckt. Previa steht für natürliche Haarpflege aus Italien. Das „No Gas Hairspray“ hat mich sofort überzeug! Nicht nur mit seinem minimalistischen Packaging, sondern vor allem mit seinen Inhaltsstoffen. Es enthält den verflüssigten Phytokomplex aus Königskerzenblüten. Dieser nutzt seine luminiszierenden Eigenschaften, absorbiert UV-Strahlen, indem er sie in eine neue Lichtquelle verwandelt und sorgt so für mega viel Glanz! 

Doch neben seinen tollen Inhaltsstoffen und dem mega Halt, hat das Spray noch einen Vorteil: Es riecht so gut nach Rose, Mandarine und Maiglöckchen! Da braucht man fast kein Parfum mehr ;) 

Hairspray_Styling_Miriamjacks_1.jpg
Hairspray_Styling_Miriamjacks.jpg

Schon ist mein Hairstyling fertig! Das geht wirklich super schnell und hält den ganzen Tag, egal wie hektisch es wird! Selbst am nächsten Tag hält noch das Volumen, sieht dann nur bei mir etwas lustig aus ;-) 
Hier nochmal eine Übersicht über alle Produkte die ich verwendet habe.

Still_Hairproducts_MiriamJacks.jpg
Shorthairstyle_Miriamjacks.jpg

PHOTOS: SOPHIA LUKASCH
REDAKTION: MIRIAM JACKS & CARMEN DÖRFLER
LOCATION: WHEADON, STEINSTRASSE 17, 10119 BERLIN

 
Carmen Dörfler