YOU GOTTA KNOW alexa moysies von m2 beauté

 
 Alexa Moysies, Gründerin von M2 Beauté

Alexa Moysies, Gründerin von M2 Beauté

Ein Zettel lag auf meinem Tisch: "Bitte BEL EPOK zurückrufen, Agentur von M2 BEAUTÉ! Sie würden gerne 40.000 Pinsel bestellen, als Gratisbeigabe für ihre Kunden". 

Ich konnte es nicht fassen, zweifelte aber keine Sekunde daran, dass es nicht möglich wäre, unsere handbemalten Pinsel auch in einer so großen Auflage herzustellen. Als wir loslegten, erhielten wir eine E-Mail von M2 BEAUTÉ, dass Gründerin und CEO Alexa Moysies persönlich vorbeikommen möchte, um selber mit Hand anzulegen.
Alexa kam, bemalte mit uns fleißig Pinsel und war sofort verliebt in die Idee des selbstgestalteten Make-up Pinsels.
Und wir - wir waren verliebt in diese inspirierende Gründerin, ihre Stories sowie ihren coolen Look. 

Man lernt Alexa als eine lebensfrohe Frau kennen, die einen mit ihrer positiven Ausstrahlung sofort einnimmt. Mit ihrer ausgeglichenen Art hat sie uns sofort begeistert. Deshalb möchten wir euch diese Power-Frau und ihr Label M2 BEAUTÉ heute etwas näher vorstellen:

 Alexa und Miriam im Gespräch

Alexa und Miriam im Gespräch

Du siehst mit 47 Jahren noch so jung und frisch aus. Was ist dein Geheimnis?
A: Ich denke, es ist hauptsächlich eine Sache der Lebenseinstellung. Wenn man positiv durch das Leben geht, dann hält einen das jung und frisch. Außerdem mache ich regelmäßig Sport und bin gerne an der frischen Luft - daher gehe ich auch lieber joggen als ins  Fitnessstudio. Was die Ernährung angeht, so bin ich Vegetarierin, glaube aber eigentlich nicht wirklich, dass sich das positiv auf die Haut auswirkt. Gute Gene spielen natürlich eine wichtige Rolle, aber man muss seine Haut auch dem Hauttyp entsprechend pflegen. Natürlich benutze ich zur Unterstützung unsere Produkte von M2 BEAUTÉ, weil ich davon wirklich überzeugt bin. Generell glaube ich daran, dass weniger mehr ist - gute Produkte sollte man gezielt einsetzen, nur dann sind sie wirklich hilfreich.

Wie lange gibt es M2 BEAUTÉ schon?
A: Die Firmengründung war 2008, ein Jahr später kamen dann die ersten Produkte auf den Markt. Daher gibt es uns nun schon fast 10 Jahre.

Mit welchen Produkten habt ihr gestartet?
A: Angefangen haben wir mit unserer Eye Care Linie; das Eyelash Activating Serum war tatsächlich unser allererstes Produkt. Wenig später kamen dann das Eyebrow Renewing Serum und der Eyezone Conditioning Care Complex hinzu.
Das Eyelash Activating Serum ist unser Key Produkt, weil es tatsächlich das erste Produkt auf dem europäischen Markt ist, das die Wimpern sichtbar verlängert. Dafür sind wir trotz der kleinen Größe unseres Unternehmens weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannt. Wimpern sind ein großes Thema im Kosmetikbereich, das sieht man schon daran, dass  Mascara das am meist gekaufte Beauty Produkt ist. Wimpern auf natürliche Weise zum Wachsen zu bringen, war allerdings etwas ganz Neues. Dafür haben wir auch 2011 den Innovationspreis bekommen, ein tolles Erlebnis für uns. Anfangs war die Skepsis von Parfümerien und unseren Kunden natürlich groß. Keiner wollte uns so richtig glauben, wenn wir zum ersten Mal von unserem Produkt erzählten. Aber wenn man es nutzt, sieht man bereits nach 6 bis 8 Wochen einen deutlichen Unterschied - das überzeugt.

M2_beaute_AlexaMoysier-Turban.jpg
M2_beaute_AlexaMoysier-Portrait.jpg

Wie entstand die Idee für das Eye Lash Activating Serum?
A: Die Idee dazu kam uns, als eine Freundin aus den USA von medizinischen Augentropfen erzählte, die als interessante Nebenwirkung ein stark vermehrtes Wimpernwachstum zur Folge hatte. Genau diesen positiven Nebeneffekt haben wir uns zu Nutze gemacht. Die M2 BEAUTÉ-Wissenschaftler isolierten exakt den Wirkstoff, der für das überdurchschnittliche Wachstum der Wimpern verantwortlich war und wandelten ihn entscheidend ab.

Der gleiche Wirkstoff wurde dann auch für das zweite Produkt verwendet, unser Eyebrow Renewing Serum. Dieses macht die Augenbrauen dichter und ausdrucksstärker. Gerade in den 70ern haben viele Frauen die Brauen sehr überzupft, weil das damals Mode war. Viele leiden heute noch unter den Lücken, lichten Stellen oder generell viel zu schmalen Augenbrauen. Um die Haarfollikel wieder zu aktivieren, hilft das Serum. Die Augenbrauenhaare werden dadurch auch etwas länger, so dass man sie schön formen und stylen kann.

Neben diesen beiden Produkten sorgt der Eyezone Conditioning Care Complex für die zusätzliche Pflege der Wimpern und Augenbrauen und bringt einen schönen Glanz. Er unterstützt auch das Wachstum leicht, denn wenn man das Haar in der Wachstumsphase gut mit Nährstoffen versorgt, dann wächst es einfach länger und bricht nicht so schnell ab.

Was sind die Hintergründe zu der Kooperation mit JACKS beauty line x M2 BEAUTÉ?
A: Zum Sommer hin beschäftigen wir uns gerne mit den Themen Augenbrauen, Natürlichkeit, Sonne und Strand. Da haben wir uns einfach überlegt, was im Hinblick auf Promotion gut zu uns passen könnte. Über das leichte Sommer-Make-up sind wir auf JACKS beauty line gekommen. Die Idee, unsere Produkte mit schönen Pinseln zu ergänzen, hat uns auf Anhieb gut gefallen. Wir finden, Miriam und JACKS beauty line passen perfekt zu uns, da sie und die Pinsel ein kleines Juwel zwischen all den großen Pinselherstellern sind. Ich liebe die Idee der handbemalten Unikate - auf das Ergebnis freue ich mich schon sehr!
 

Darauf freuen wir uns auch. Was sind die neuen Errungenschaften von M2 BEAUTÉ?
A: Mitte 2016 haben wir unsere Facial Nano Sprays herausgebracht, davon gibt es mittlerweile vier Stück. Diese sind auch mit dem Vorhaben entstanden, Ideen aus der Wissenschaft in die Kosmetik zu übertragen. Dabei sind wir auf die Nanotechnolgie gestoßen, mit der man effektive Wirkstoffpartikel so stark verkleinern kann, dass sie ungehindert in tiefere Hautschichten gelangen und dort ihre maximale Wirkung entfalten können. Die vier Facial Sprays von M2 Beauté sind allerdings nicht mit Wirkstoffen überlastet, sondern spitz auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Hauttypen zugeschnitten. Das entspricht auch meinem Credo: weniger ist mehr. Im Endeffekt handelt es sich um Seren in Spray-Form, und genau das macht sie auch so unkompliziert in der Handhabung. Träger der Stoffe ist das quasi fremdstofffreie Ultra Pure Water, das außergewöhnlich schnell in die Haut einzieht und die bestmögliche Aufnahme von Wirkstoffen garantiert.

Ende 2017 haben wir dann zwei innovative Pflegemasken mit Soforteffekt auf den Markt gebracht, die zwar unterschiedliche Wirkstoffe aufweisen, aber beide gleich innovativ und effektiv sind. Eine absolute Neuheit ist die Tatsache, dass Trägermaterial und Wirkstoff praktisch eins sind; die Augenmaske besteht zu 92 % aus Kollagen und die Gesichtsmaske basiert auf einem Braunalgenextrakt. Beide Masken sind also nicht etwa mit einer Wirkstoffflüssigkeit vorgetränkt, sondern werden erst direkt auf der Haut mit Ultra Pure Water aktiviert. Auch die Idee für diese beiden Produkte hat einen medizinischen Hintergrund. Tatsächlich sind wir vor einiger Zeit auf Kollagen-Pads aufmerksam geworden, die bei Verbrennungsopfern eingesetzt werden und dabei helfen, transplantierte Haut zu reaktivieren. Das hat uns fasziniert und wir waren uns sicher, dass man auf dieser Basis tolle Ergebnisse in der Haupflege erzielen kann. Und wir wurden nicht enttäuscht!

 Miriams Lieblingsprodukt ist das Hyaluron & Collagen Facial Nano Spray, das dem Gesicht im Nu Frische und Feuchtigkeit spendet.

Miriams Lieblingsprodukt ist das Hyaluron & Collagen Facial Nano Spray, das dem Gesicht im Nu Frische und Feuchtigkeit spendet.

Und wie sieht die Zukunft von M2 BEAUTÉ aus?
A: Ich wünsche mir weiterhin ein gesundes Wachstum und dass wir so individuell und einzigartig bleiben. Ich freue mich auf neue Wege und hoffe, dass wir auch in Zukunft so mutig sind. Und ich wünsche mir weiterhin so viel Spaß bei der Arbeit.

Du arbeitest offensichtlich sehr gerne und viel. Würdest du dich selbst als Workaholic bezeichnen?
A: Also ich arbeite ganz sicher mit Leidenschaft. Natürlich kann ich auch abschalten, aber ich bin schon gerne aktiv - und wenn mir etwas Spaß macht, dann merke ich auch eigentlich gar nicht, dass ich arbeite. Ich empfinde es dann nicht als Arbeit, sondern eher als eine Bereicherung. Darauf würde ich nie verzichten wollen, das würde mich wohl auch unglücklich machen.

Neben deinen eigenen Produkten, auf was könntest du niemals verzichten?
A: Auf einen Lippenbalsam, meiner ist von Hennes. Der macht die Lippen super weich, das ist für mich das Wichtigste. Den Pinsel Nr. 14 aus der JACKS beauty line finde ich auch ganz toll und aus unserer Kooperation liebe ich den Pinsel Nr. 7, da er so vielseitig einsetzbar ist. Ich schminke mich generell nicht viel und liebe es, dass man damit einfach Highlights setzen kann.

 M2 BEAUTÉ Produkte mit JACKS beauty line Pinseln

M2 BEAUTÉ Produkte mit JACKS beauty line Pinseln

Ab diesem Monat erhalten Kunden von M2 BEAUTÉ zu dem Eyelash Activating Serum einen geschenkten JACKS beauty line Pinsel #4. Diesen Allrounder kannst du als Eyeliner-, Lippen- und auch Augenbrauenpinsel verwenden.
Bei dem Eyebrow Activating Serum findest du unseren Bestseller Lidschattenpinsel #7 als gratis Beigabe.  Mit ihm lassen sich nicht nur Puderlidschatten, sondern auch cremige Texturen wie Concealer auftragen. Mit dem super weichem Pinselhaar ist er angenehm zart und zugleich leicht in der Handhabung.

Wir freuen uns sehr über diese wundervolle Zusammenarbeit und danken BEL EPOK und M2 BEAUTÉ ganz herzlich!


Hier könnt ihr die Produkte shoppen: 

M2 Beauté Augenpflege  Wimpernserum 5.0 ml
M2 Beauté Augenpflege  Serum 5.0 ml
M2 Beauté Gesichtspflege  Gesichtsspray 75.0 ml
M2 Beauté Gesichtspflege  Gesichtsspray 75.0 ml

REDAKTION: JACKS beauty department
INTERVIEW: LEA REBSTOCK
PHOTOS: SOPHIA LUKASCH
M2 BEAUTÉ 
BEL EPOK

 
Gast Zugang